TCM Kräuter-Therapie mit westlichen Kräutern

Die Therapie erfolgt durch die Heilkraft der Kräuter, die größtenteils vor unserer Haustüre wachsen.

Symptome und Krankheitsbilder werden aus TCM-Sicht betrachtet und entsprechende Kräuter ausgewählt.

Das Augenmerk wird auf Temperaturverhalten (Hitze, Kälte, Neutral) ebenso gelegt wie auf das innere und äußere Klima (Hitze, Kälte, Feuchtigkeit, Trockenheit, Wind). Die Geschmacksenergien der Kräuter bitter, süß, scharf, salzig, sauer entsprechen den Geschmacksrichtungen der Elemente Feuer, Erde, Metall, Wasser, Holz.

Jedes Heilkraut hat auch emotionale und geistige Aspekte. Diese werden analog zum Menschen berücksichtigt.

Advertisements